Traditionell am Palmsonntag fand der Bezirksjugendtag des Bezirkes Gundelfingen statt. Dieses Jahr lud der Trachtenverein Gundelfingen in den Landgasthof Sonne ein. Manfred Lohner, Vorstand des Trachtenvereins Gundelfingen, begrüßte alle ganz herzlich und bedankte sich mit einer großen Gemüsekiste bei Bezirksjugendleiterin Petra Forthofer für ihren Einsatz in der Bezirksjugend. Nach einem Grußwort von Bezirksleiter Albert Kapfer begrüßte auch Petra die 60 Kinder und 45 Erwachsenen aus den Vereinen Syrgenstein, Gundelfingen, Wertingen, Wemding und Rain und lud auch gleich alle Kinder und Jugendliche zu einem gemeinsam Tanz ein.

Eifrig wurden verschiedene Tänze und Plattler geübt, die von Wolfgang Rogler aus Gundelfingen begleitet wurden. Neu war für alle Kinder und Jugendliche der Tanz „Gute Laune“, den Petra Forthofer aus dem Jugendleiterseminar in Bliensbach mitgebracht hat. Auch ein gemeinsamer Tanz für das Gaufest wurde intensiv geprobt. Zwischendurch spielten Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammen das Spiel Kuhstall. Viel zu schnell verging die Zeit und Petra Forthofer bedankte sich nach einem Gruppenfoto für das Kommen und eifrige Mittanzen und wünschte allen noch schöne Ostern und natürlich schöne Ferien.



 

Zusätzliche Informationen