Bezirksjugendtag des Trachtenbezirkes Gundelfingen in Wemding


Die Trachtenvereine Syrgenstein, Rain, Wertingen, Gundelfingen und Wemding trafen sich am 13. April 2014, im Landhotel „Weißer Hahn“ in Wemding.
Bezirksjugendleiterin Petra Forthofer begrüßte die zahlreich anwesende Vereinsjugend des Trachtenbezirkes Gundelfingen und dankte für ihr Kommen zum Bezirksjugendtag. Gemeinsam wurde von den Anwesenden Volkstänze und Plattler eingeübt.

Vereinsmusikerin Claudia Studener sorgte dabei musikalisch für den richtigen Takt. Anwesend von der Stadt Wemding war der 2. Bürgermeister Herr Roßkopf, welcher seine Stadt vorstellte. In seinem Grußwort erinnerte er, an die vielseitige und umfangreiche, notwendige Brauchtumspflege der Trachtler in seiner Stadt. Bezirksleiter Albert Kapfer dankte in seinen Worten den Jugendlichen und anwesenden Eltern für die Bereitschaft zum Jugendtreffen am Palmsonntag. Besondere Dankesworte richtete er an Petra Forthofer, welche durch ihren ideenreichen Umgang, die Jugend zum Mitmachen gewinnen kann. Bei den dargebotenen  Volkstänzen und Plattler durften die jungen Tänzerinnen und Tänzer ihr Können unter Beweis stellen. Eingeübt wurden auch zwei Jugendtänze für den gemeinsamem  Auftritt der Bezirksjugend beim diesjährigen Gaufest in Königsbrunnn.
Zur Auflockerung des Nachmittages sowie zum gegenseitigen Kennenlernen luden dabei verschiedene Spielangebote ein. Nach einem gelungenen Nachmittag bedankte sich Petra Forthofer bei den Anwesenden des Jugendtages. Ihr besonderer Dank galt dabei besonders dem Trachtenverein Wemding welcher als Veranstalter den diesjährigen Bezirksjugendtag ausrichtete. In ihrem Schlußwort bemerkte sie, dass sie sich schon auf das nächste Wiedersehen beim Gaufest in Königsbrunn freue.

Zusätzliche Informationen