Auf Einladung von Frau Dr. Viktoria Lofner-Meir vom bayrischen Landwirtschaftministerium reisten 34 Musiker von dem Musikverein Irsingen (Irsingen ist der Heimatort von Frau Dr. Lofner-Meir) und 14 Trachtlerinnen und Trachtler vom Heimat- und Volkstrachtenverein Alpenblick e. V.  Bad Wörishofen zur Eröffnung der Grünen Woche in Berlin an. Im Zelt des Freistaat Bayern konnten wir dem Berliner Publikum bayrische Musik und schwäbisch-bayrisches Brauchtum darbieten. Bei unserem 2-stündigen Programm sahen viele in- und ausländische Gäste begeistert zu. Die Trachtler des Bad Wörishofer Trachtenvereins zeigten Schuhplattler und schwäbische Tänze wofür wir viel Beifall erhielten. Wir begegneten der Bundeslandwirtschaftministerin Ilse Aigner und zum Abschluß gabs ein Gruppenfoto mit dem bayrischen Landwirtschaftsminister Brunner.  Beim anschließenden Rundgang in Volltracht auf der grünen Woche wurden wir Trachtler ständig fotografiert und wir konnten  viele interessante Gespräche führen.

Es war einfach ein tolles Erlebnis und die Bad Wörishofer Trachtler bedanken sich auf diesem Wege nochmals bei der Irsinger Musik, daß wir mitreisen durften und ein beeindruckenes Rahmenprogramm organisiert wurde.

 

 

Zusätzliche Informationen