In seiner alten Tracht empfing der 2. Vorstand des Trachtenverein Friedberg die 1. Vorsitzende Monika Heinsch, die ihm die Glückwünsche des Vereins übermittelte.

Seit 1982 ist Alois aktives Mitglied und 2016 übernahm er das Amt des 2. Vorstandes.  Gemeinsam sieht man 1.und 2. Vorstand in ihrer Tracht bei den Festumzügen voraus schreiten. Dem Volkstanz hat er sich seit 42 Jahren verschrieben, liebt aber auch die traditionellen Tänze. Etwas musizieren sagt er, mag er, und so sieht man in seinem Wohnzimmer eine Harfe stehen. Alois ist ein naturverbundener Mensch, geht gerne in die Berge und kommt zu den Vereinsabenden mit dem Fahrrad. Auch ist seine handwerkliche Kunst am Friedberger Waldfest gefragt.

Mit einem netten Gedicht , was von seiner Jutta zu Gehör gebracht wurde,  wurde es ein kurzweiliger Geburtstags Nachmittag.

 

Wie haben sich doch die Menschen in meiner Altersgruppe  verändert.
Sie sehen alle viel älter aus als ich.
Alles ist anders als früher!
Die Friedberger Allgemeine zu lesen, fällt mir schwerer
seitdem sie die Schrift verkleinert haben.
Und so gäbe es noch vieles dazu , gäbe es zu berichten.

 

Lieber Alois, der Trachtenverein Friedberg wünscht dir weiterhin viel Gesundheit und Schaffenskraft.

Zusätzliche Informationen