Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

 

Der Trachtenverein Friedberg trauert um seinen Ehrenvorstand Walter Lilla , der am 24. Mai 2021 im Alter von 75 Jahren verstarb.

Walter wurde am 10. Januar 1946 im Sudetenland geboren, und fand mit seiner Familie nach der Vertreibung in Bayern seine zweite Heimat.

1981 trat Walter dem  Trachtenverein Friedberg bei und übte auch einige Jahre  das Amt als 1. Schriftführeres aus.

2001 übernahm er dann bei den Neuwahlen von seinem Vorgänger Hans Müller , das Amt des 1. Vorstandes.

Unter seiner Federführung richtete Walter das 90 jährige Gründungsfest im Oktober 2013 aus.

Seine zweite Vereinsehrung die er 2021 für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit erhalten sollte, war ihm nicht mehr vergönnt.

Der verstorbenen war als ein geselliger Mensch bekannt, umgab sich gerne mit den Trachtlern, Freunden und ehemaligen Arbeitskollegen.

Auch als er schon in Rente war und sein Amt als 1. Vorstand nicht mehr ausübte, erledigte er für den Trachtenverein sehr vieles.  Ob es die Andechswallfahrt war, das Waldfest ,Grillfest oder der Vereinsausflug , Walter organisierte es mit seiner Anni . Es war ihm auch immer ein großes Anliegen, jährlich das Waldfest auf der Hügelsharter Höhe ausrichten zu können.

Hier hatte "ER" die Fäden in der Hand, bis es vor ein paar Jahre seine Krankheit nicht mehr zulies.  

Als er im Jahre 2016 in der Jahreshauptversammlung nach 15 Vorstandsjahren sein Amt zur Verfügung stellte, konnter der Verein sich auf Walters organisatorischen Talent  verlassen.

Dafür sagen wir  "Dankschee Walter "

2018 ernannte ihn seine Nachfolgerin Monika Heinsch zum Ehrenvorstand.

Liebevoll wurde er von seiner Frau Anni und den beiden Töchtern Dagmar und Carmen bis zur letzten Stunde  zuhause gepflegt und betreut.

Auf seinen letzten Weg geleiteten ihn Mitglieder des Trachtenvereins  Friedberg, ehemalige Arbeitskollegen und Freunde, voraus die Vereinsfahne des Trachtenvereins , die Trachtenfahnen des Trachtenbezirk Mering , wie die Fahne der Freiwilligen Feuerwehr Rederzhausen, wo Walter ebenfalls Mitglied war. 

Wir, der Trachtenverein Friedberg , werden dich Walter , immer in guter Erinnerung behalten, und dir ein ehrendes Andenken bewahren. 

Ruhe in Frieden

 

Zusätzliche Informationen