Die Erinnerung  ist ein Fenster,

durch das wir dich sehen können,

wann immer wir wollen.

In kürzester Zeit musste der Trachtenverein Friedberg erneut Abscheid von einen Vereinsmitglied nehmen.

So trauern wir um unser Ehrenmitglied Irmgard Bischof die am 29. Juni 2021 im Alter von 87 Jahren verstorben ist.

Irmi, wie sie im Verein genannt wurde, trat 1956 dem Trachtenverein Friedberg bei, und ging als aktive Trachtlerin in ihrer Gebirgstracht bei Gau und anderen Umzügen mit.

Bei der Fahnenweihe in den 60.ger Jahren wurde ihr das Amt als Fahnenbraut zu teil.

Auch war es ihr immer wichtig, Freundschaft  zu anderen Trachtlern zu pflegen. Viele Jahre half sie beim trationellen Waldfest im Wurststand aus.

Irmi hatte ein offenes Ohr, kam zu den Monatsversammlungen , solange bis es ihre Gesundheit nicht mehr zulies.

2006 erhielt sie für ihre Treue zum Verein, die Ehrungsnadel für  50 Jahre Treue , vom damaligen Vorstand Lilla Walter verliehen.

Von 1962 bis 1977 vertrat sie das Amt als 2. Schriftführerin .

Als Äusseres Zeichen mit der Verstorbenen Irmi Bischof neigte sich die Vereinsfahne über ihrer letzten Ruhestätte , wie einen  Blumenschale als letzter Gruss.

Wir werden ihr ein ehrendes Gedenken bewahren .

Ruhe in Frieden

 

 

Zusätzliche Informationen