v.li.: Landesjugendvertreter Günther Frey, Gaujugendleiterin Sabine Ritschel, Adi Rettenberger, Bezirksleiter Albert Kapfer

Der Landesjugendvertreter des Bayerischen Trachtenverbandes, Günter Frey, und die Gaujugendleiterin Simone Ritschel, verliehen dem 1. Vorsitzenden Adolf Rettenberger für seine besonderen Verdienste als Jugendleiter seit dem Jahr 1991 das Ehrenzeichen der Bayerischen Trachtenjugend in Gold.

Sie bedankten sich bei ihm für seine langjährige Tätigkeit und Treue und überreichten ihm die Ehrennadel sowie eine Urkunde. Sie betonten, Adi hat für seine vorbildliche Jugend- und Vereinsarbeit die Ehrung im wahrsten Sinne des Wortes verdient.